Penisvergrößerung
NA SICHER?
Der Durchmesser des Penis ist wichtig
Minimal
+1-3cm

Übungen zur Steigerung der Potenz bei Männern

Wenn die sexuelle Kraft nachlässt, versucht der Mann alles, um sie zurückzugeben. Es werden verschiedene Salben und Tabletten verwendet, obwohl Potenzübungen nicht weniger wichtig sind. Wenn Sie sie systematisch durchführen, werden Sie mit Sicherheit das Ergebnis spüren: Mit der richtigen Wirkung beginnt sich das Gewebe zu erneuern, die Zellregeneration wird beschleunigt, die Durchblutung im Beckenbereich wird verbessert, wodurch die Erektion schneller wird und Sie sie leicht kontrollieren können.

Eine Reihe von Übungen für die Potenz

Ein aktiver Lebensstil ist einer der Schlüssel zu Langlebigkeit und sexueller Aktivität in jedem Alter. Mäßige körperliche Aktivität ist ein sehr wichtiger Punkt und für den Anfang sollten Sie die folgenden Übungen für die männliche Potenz beherrschen:

  • Schritt mit hohen Knien. Stellen Sie sich gerade hin, die Arme am Körper entlang, die Schultern nach unten. Heben Sie Ihre Beine an den Knien so hoch wie möglich an und versuchen Sie, die Bauchmuskeln zu erreichen. Mache mindestens 20 Wiederholungen mit jedem Fuß.
  • Brücke. Legen Sie sich auf eine ebene Fläche, zurück auf den Boden, die gebogenen Beine ruhen mit den Füßen auf dem Boden, die Arme gerade am Körper entlang. Beginnen Sie langsam, Wirbel für Wirbel, heben Sie den Körper so hoch wie möglich, während Ihre Arme auf dem Boden bleiben. Infolgedessen sollte Ihr Körper die Position der Brücke einnehmen, aber die Schulterblätter bleiben auf dem Boden. Halten Sie die Oberseite einige Sekunden lang gedrückt und senken Sie sie ebenfalls vorsichtig ab. Machen Sie 10-15 Wiederholungen dieser Übung zur Steigerung der Potenz.
  • Ballbehauptung mit den Beinen. Steh auf, lege deine Hände auf deinen Gürtel. Beuge deine Knie leicht, als hättest du einen Ball zwischen ihnen. Ziehen Sie nun Ihre Hüften, Ihr Gesäß und Ihre Knie fest und frieren Sie in dieser Position 10 Sekunden lang ein. Entspannen Sie sich und gehen Sie noch ein paar Schritte weiter. Wenn Sie einen Ball haben, den Sie für diese Übung verwenden könnten, wäre es großartig.
  • Kniebeugen. Auf den ersten Blick ist dies nur eine Übung, aber es erfordert viel Ausdauer. Kniebeugen stärken den Bizeps der Oberschenkel- und Gesäßmuskulatur, und natürlich ist diese Übung zur Steigerung der Potenz sehr effektiv. Legen Sie Ihre Füße schulterbreit auseinander. Die Zehen der Füße sehen in die gleiche Richtung wie die Knie. Machen Sie 40-50 tiefe Kniebeugen. Versuchen Sie, sie nonstop zu machen.

Beste Cremes und Pillen

Potencialex
Potencialex popular
Formel: Kapsel
Zutaten: Maka Extrakt, Citrullin Malat, Bulgarischer Tribulus Terrestris, L-arginin HCL, Yohimbin HCL.
potencialex.com
39€
78€
Auftrag
Schlussabstimmung
Libomax
Libomax new
Formel: Tabletten
Zutaten: Peruianisches Maca, Ginseng Extrakt, Yohimbin, Sécrétion Muirapuama-Extrakt.
libomax.com
49€
98€
Auftrag
Schlussabstimmung
Size Plus
Size Plus
Formel: Creme
Zutaten: Tribule Terrestre, Damiana, Maca, Rhodiola Rosea, Samen von Guarana
size-plus.com
49€
98€
Auftrag
Schlussabstimmung
Casa nova
Casa nova
Formel: Tropfen
Zutaten: Enthält Fungo-Phallus-Extrakt, Maca, Damiana, Ashwagandha.
casanova.com
39€
78€
Auftrag
Schlussabstimmung
EroGan
EroGan
Formel: Kapsel
Zutaten: Extrakt der Guarana, Magnesium, Glycin, L-arginin, Zinc.
erogan.com
39€
78€
Auftrag
Schlussabstimmung
Amarok
Amarok
Formel: Kapsel
Zutaten: Erdstamm, Catuaba, Maca, Damiana, Ashwagandha.
amarok.com
39€
78€
Auftrag
Schlussabstimmung
Adamour
Adamour
Formel: Kapsel
Zutaten: Katuaba, Muirapuama, Amlabaum, Peru Ginseng, Erd-Burzeldorn, L-Arginin, Zink.
adamour.com
39€
78€
Auftrag
Schlussabstimmung
Kegel-Übungen

Kegel-Übungen für Männer

Dieser Familienname ist stark mit Übungen für Frauen verbunden, aber für eine starke Hälfte der Menschheit gibt es auch eine Methode. Kegel-Übungen für Männer zielen darauf ab, die Muskeln des Beckenbodens zu stärken. Dies ist eine äußerst wichtige Muskelgruppe, die die inneren Organe an ihrem vorgesehenen Ort hält und ihnen nicht erlaubt, sich zum Perineum zu bewegen.

Wie kann man die richtigen Muskeln finden?

Bevor Sie mit Übungen für eine Erektion beginnen, müssen Sie verstehen, welche Muskeln beteiligt sein sollten. Die Suche nach ihnen ist einfach:

  • Legen Sie zwei Finger hinter die Hoden, aber drücken Sie nicht darauf.
  • Stellen Sie sich vor, Sie haben mit dem Urinieren begonnen und dann beschlossen, den Strom durch Muskelverspannungen zu stoppen. Dies ist der Scham-Steißbein-Muskel, der trainiert werden muss, um Übungen zur Steigerung der Potenz bei Männern durchzuführen.

Wie ist es richtig die Kegel-Übungen für Männer durchzuführen?

Wenn Sie sie zusammen mit den oben beschriebenen Übungen zur Steigerung der Potenz durchführen, ist der Effekt doppelt so gut:

  • Ziehen Sie den Scham-Steißbein-Muskel langsam an, verweilen Sie in dieser Position und zählen Sie bis fünf.
  • Die Finger müssen nicht daran befestigt sein - Sie sollten es bereits frei im Körper fühlen.
  • Entspannen Sie nun auch langsam den Muskel und erzielen Sie bis zu fünf Punkte.
  • Wiederholen Sie diese Abfolge von Übungen zehnmal - dies ist eine sehr wichtige Übung, um eine Erektion zu verbessern.
  • Die Übung sollte dreimal täglich wiederholt werden.
  • Wenn Sie diese Übung besser durchführen können, um die Potenz zu verbessern, können Sie versuchen, sie im Liegen auszuführen, um die Wirkung der Schwerkraft auf die Muskeln auszugleichen.
  • Erhöhen Sie die Muskelverspannungszeit. Idealerweise sollten Sie sie nach einigen Wochen 30 Sekunden lang mit Energie versorgen können.
  • Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Beckenbodenmuskeln stärker sind, versuchen Sie diese Übung, um die Kraft in sitzender Position oder sogar beim Gehen wiederherzustellen.
  • Versuchen Sie, den Scham-Steißbein-Muskel beim Sex zu belasten, damit der Penis mehr nach vorne kommt und in guter Form ist. Es hilft auch, eine vorzeitige Ejakulation zu verhindern.
  • Denken Sie daran, dass bei Kegel-Übungen nur die Scham-Steißbein-Muskeln angespannt sind. Bauch, Gesäß, Beine bleiben entspannt.
Prostatamassage

Prostatamassage zur Steigerung der Potenz

Die Prostata ist einer der empfindlichsten Bereiche des männlichen Körpers. Ihre Stimulation kann zu Orgasmen führen, die nicht weniger lebendig sind als beim Streicheln des Penis. Neben dem offensichtlichen Vergnügen ist eine solche Massage wichtig, um die Potenz zu erhöhen und die erektile Dysfunktion loszuwerden. Ein Mann kann eine solche Massage selbst durchführen oder seinem Partner anvertrauen. Prostatamassage zur Steigerung der Potenz kann in Ihre sexuellen Spiele einbezogen werden, wodurch Beziehungen gestärkt werden können. Sein Wesen ist also wie folgt:

  • Spülen Sie den Anus gründlich aus, da möglicherweise Kotreste vorhanden sind.
  • Ziehen Sie einen Handschuh an, nehmen Sie ausreichend Gleitmittel und beginnen Sie, den Anus zu massieren, bis er vollständig entspannt ist.
  • Führen Sie Ihren Finger hinein, aber versuchen Sie, ihn mit dem Kissen nach oben zu halten. Es ist einfacher zu massieren, um Ihre Erektion zu verbessern, und die Empfindungen sind angenehmer.
  • Fühlen Sie den Tuberkel und massieren Sie ihn sanft. Die Chancen stehen gut, dass ein Orgasmus kommt.

Eine Massage der Prostata kann zu einer Erektion führen oder der Penis kann schlaff werden - beide sind völlig normal. Jetzt wissen Sie also, welche Übungen für die Prostata und die Potenz existieren und wie Sie sie richtig ausführen können. Tatsächlich gibt es sehr viele verschiedene Techniken, und natürlich wurden nicht alle in diesem Artikel berücksichtigt. Um mehr zu erfahren, sollten Sie andere Artikel lesen und wenn möglich einen Termin mit Ihrem Arzt für eine gründlichere Untersuchung vereinbaren. Denken Sie daran, dass Übungen zur Steigerung der Potenz nur dann am effektivsten sind, wenn Sie sie systematisch durchführen.